Eurythmie für Anfänger und Fortgeschrittene

Bewegen - Erfrischen - Erfahren

mit rhythmischen, atmenden und harmonisierenden Bewegungen, basierend auf den Lauten unserer Sprache, weckt Eurythmie die Lebensgeister und regeneriert das natürliche Gleichgewicht von Leib, Seele und Geist. Die Eurythmie durchwärmt und belebt den ganzen Organismus und ist für alle Altersgruppen geeignet. Vorkenntnisse sind dabei keine Voraussetzung.

In den Eurythmiekursen für Erwachsene werden mit den künstlerischen Gestaltungsmitteln der Eurythmie lyrische Texte mit Bezug zum jahreszeitlichen Geschehen oder einem bestimmten Thema, in Bewegung verwandelt. Eine Einführung in die Bewegungsmöglichkeiten der Eurythmie und der seelische Ausdruck, den eine künstlerische Gestaltung verlangt, bilden dabei den Schwerpunkt. Im gemeinsamen Bewegen der eurythmischen Raumformen als Gruppe wird der soziale Übungsprozess der Eurythmie erlebbar.

Eurythmie zur Musik

Der Kurs über Eurythmie zur Musik gibt eine erste Einführung in musikalische Grundelemente und deren Sichtbarwerdung durch die Eurythmie. Musikalische Gesetzmäßigkeiten wie Takt, Rhythmus, Melos, Harmonie, Intervalle und der innere Aufbau kleinerer Kompositionen werden gemeinsam bewegt. Mit den erlernten Elementen kann dann eine kleinere Komposition künstlerisch ausgearbeitet werden. Das seelische Erleben wird beim Üben der eurythmischen Elemente im Mittelpunkt stehen und in eine äußere Anschaubarkeit gebracht. Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Achtsamkeit - Eurythmie & Meditation

Ankommen – Loslassen - Begegnen

Achtsam ausgeführte Bewegungsübungen helfen uns den Alltagstress hinter uns zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Unseren Körper zu spüren und sich ihm liebevoll zuzuwenden ermöglicht ein Gefühl der Lebendigkeit und Gelassenheit. Eine geführte Sitzmediation (10 bis 15 Minten) hilft uns ganz im Moment anzukommen und Sorgen und Anstrengung loszulassen. Eine gemeinsam gestaltete Übung mit der Kupferkugel schenkt uns die Möglichkeit uns in achtsamer Begegnung zu üben.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Eurythmie für Kleinkinder bis 3 Jahren

Für Kleinkinder unter drei Jahren habe ich über einen Zeitraum von drei Jahren (2012 - 2015) ein besonderes Eurythmisches Kurskonzept entwickelt. Im Tagesablauf einer Kleinkindgruppe bietet der wöchentliche Besuch der Eurythmistin ein schönes Erlebnis, welches sich nach kurzer Eingewöhnungszeit harmonisch in den Wochenablauf einbettet. Ähnlich dem Reigenspiel gestaltet sich die eurythmische Einheit, die ca. 15 Minuten dauert mit elementaren Gebärden und Bewegungen, ganz aus der Freude am Leben und der erzählten und gesungenen Geschichte heraus. Sehr behutsam werden die Bwegungen ausgewählt und gestaltet, sodass sie harmonisierend auf das kleine Kind wirken. Der Reigen beginnt in der Ruhe, die Geschichte führt dann in Bewegung über und endet in einer Ruhephase, die mit einem Schlaflied begleitet werden kann. Der Inhalt der Geschichte spiegelt den Jahrekreislauf der Natur, sowie die christlichen Jahresfeste wieder und wechselt alle vier Wochen.

Die Eurythmie für Kinder unter 3 Jahren ist ein neues Aufgabenfeld für Eurythmisten, und ich wünsche mir eine wachsame und fragende Begleitung der ErzieherInnen, auch in gemeinsamen Reflexionen. Haben Sie Interesse? Ich freue mich, wenn Sie mir schreiben.

Eurythmie für Kinder von 3 - 6 Jahren

In den Kindereurythmie-Kursen entdecken die Kinder in kleinen Geschichten und Märchen, sich bewegend die Welt. Die Kinder erfahren ein Gefühl für Sprache, Rhythmus und für die eigene Körperlichkeit durch Freude an der eurythmischen Bewegung, aus der kindlichen Phantasie und Nachahmefähigkeit heraus. Unter der Oberfläche des Spiels verborgen ergibt sich so eine Fördermöglichkeit der Sprachentwicklung, und einer sensorischen, sowie motorischen Geschicklichkeit. Empathie und Sozialfähigkeit entstehen durch das gemeinsame, liebevolle Bewegen und Wahrnehmen. Das Anliegen die Wertschätzung gegenüber der uns umgebenden Welt, z.B. den Tieren, Pflanzen, oder Zwergen zu pflegen, begleitet jede Geschichte, die mit den Kindern in Bewegung umgesetzt wird.

Eurythmisches Wochenende

Eurythmisches Wochenende ist ein intensives Eintauchen in die künstlerischen Elemente der Eurythmie. An zwei Tagen verwandeln die Teilnehmer einen lyrischen Text mit jahreszeitlichem Bezug oder zu einem ausgewählten Thema in Bewegung. Eine Einführung in die Grundelemente und Bewegungsmöglichkeiten der Eurythmie gehen der Textarbeit vorran. Den Geheimnissen "verdichteter" Sprache nähern sich die Kursteilnehmer über das Üben an Silben, Rhythmen, seelischem Ausdruck und der Beschäftigung mit der Aussagekraft des Textes. Das Bewegen von Raumformen in der Gruppe und das lautliche Gestalten finden im Laufe des Übens so zusammen, dass die Teilnehmer in das Erleben eines künstlerischen Ausdrucks hineinfinden können. Im gemeinsamen Bewegen wird die Eurythmie den ganzen Organismus durchwärmen und beleben. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung und der Kurs ist für Erwachsene ohne Altersbeschränkung geeignet.

Eurythmischer Auftakt

Eine kurze eurythmische Einstimmung vor einer regelmäßigen Teamsitzung, Konferenz, oder einer Textarbeit, harmonisiert und erfrischt und kann die anschließende Arbeit beleben. Übungen der eurythmischen Grundelemente, kleine Sprüche oder Texte können nach den Wünschen der Gruppe ausgesucht und bewegt werden. Die eurythmische Einstimmung bildet einen gesunden Übergang vom Alltag zu konzentierter und belebter Stimmung, aus der heraus die Arbeit beginnen kann. Ebenso kann eine Pause innerhalb einer Sitzung durch eine eurythmische Bewegungseinheit zu neuen Kräften führen und zum langen Sitzen einen willkommenen Ausgleich schaffen.

Einzelstunden

Die Einzelstunden richten sich inhaltlich ganz nach den Bedürfnissen des Teilnehmers. Begleitend zu einer laufenden Gruppenarbeit, einer solistischen Arbeit oder einem ausgewählten Thema werden eurythmische Elemente eingeführt, bearbeitet und vertieft. Eine Einzelarbeit kann auch einer Gruppenarbeit voran gehen um das Vertrauen in die eigenen Bewegungs-möglichkeiten und die Ausdruckskraft  im geschützten Rahmen zu erproben. Zeit, Ort und Dauer der Einzelstunden können jeweils individuell abgesprochen werden.

Seminararbeit

Sie planen eine Tagung oder ein Seminar und wünschen eine künstlerische Bereicherung der Tagesstruktur? Eurythmische Einheiten innerhalb des Ablaufes können sowohl das Thema vertiefen, für Erfrischung und Belebung sorgen, das Gemeinschaftsgefühl und die Wahrnehmungsfähigkeit stärken oder eine Wahlmöglichkeit unter anderen künstlerischen Kursen bilden. Der zeitliche Umfang der Eurythmischen Seminararbeit kann nach Ihren Wünschen gestaltet werden.